Was können Sie anhand des „Crawling-Fehlerberichts“ der Google Search Console überprüfen?

(A) Ob potenzielle Kunden auf Ihre Website zugreifen können

(B) Ob Google Ihre Website anzeigen kann

(C) Wie Nutzer mit Ihrer Website interagieren

(D) Welche Informationen Google über Ihre Website erfasst

Erläuterung

Mit den Crawl-Berichten in der Google Search Console können wir überwachen, ob Google unsere Webseiten anzeigen kann. Der Googlebot ruft Seiten und Beiträge von Websites ab, und der Crawling-Bericht in der Google Search Console enthält die Liste der Webseiten, die Google auf unserer Website anzeigen kann.

Fazit

Diese Frage stammt aus der Google Zukunftswerkstatt Grundlagen Des Onlinemarketings abschlussprüfung. Alle Antworten auf diese Prüfung finden Sie auf unserer Google Zukunftswerkstatt Abschlussprüfung Lösungen und Google Digital Unlocked pages.

2 Gedanken zu „Google Search Console “Crawl” reports let you monitor…?“

Schreibe einen Kommentar

Share via
Copy link
Powered by Social Snap