Wie sollten Sie in Bezug auf die Übersetzung Ihrer Inhalte vorgehen, wenn Sie die Onlinepräsenz Ihres Unternehmens international erweitern möchten?

(A) Die Inhalte ausschließlich maschinell übersetzen

(B) Alle Inhalte nicht nur übersetzen, sondern auch lokal an die Zielgruppe anpassen

(C) Alle Inhalte in die entsprechende Sprache übersetzen

(D) Alle Inhalte unübersetzt lassen

Erläuterung

Wenn Sie international expandieren, sollten Sie Ihre Inhalte übersetzen und so anpassen, dass sie das lokale Publikum ansprechen. Wenn Sie einfach nur Ihre Inhalte übersetzen, wird das lokale Publikum schnell verstehen, dass dies ein internationales Geschäft mit billigen Übersetzern ist.

Sie sollten Muttersprachler für das Land einstellen, die den Inhalt übersetzen und für das lokale Publikum anpassen können, indem Sie häufig verwendete Wörter in dieser Sprache verwenden, damit das lokale Publikum glaubt, dass dies ein lokales Unternehmen ist, dem es vertrauen kann.

Fazit

Diese Frage stammt aus der Google Zukunftswerkstatt Grundlagen Des Onlinemarketings abschlussprüfung. Alle Antworten auf diese Prüfung finden Sie auf unserer Google Zukunftswerkstatt Abschlussprüfung Lösungen und Google Zukunftswerkstatt lösungen seiten.

Schreibe einen Kommentar

Share via
Copy link
Powered by Social Snap